Mittwoch, 13. September 2017

sturm - hoch - Tief Thomas war kurz da..



Heut ist vielleicht ein Wetterchen in den Tagen des Septembers


                         so sah das heute Morgen schon aus
       
das hat der Vogelsberg selten gesehen, damit haben wir ganz schön zu kämpfen, so frei wie wir mit den Häusern stehen. Bäume fielen auch schon um.
Es ist
                ein 80/ 90 km – Wüste hinterlassender  S T U R M - & R e g e n -  da wagt sich sogar die Katze nicht aus dem Haus
nimmt Reißaus und verkriecht sich unter die Decken…oder läuft zum Nachbarn und will Käse zur Beruhigung! Und ich such den Deppen stundenlang.
 Er fegt übers Land.Nichts hält ihm stand – die Gärten verwüstet – die Äste zerrissen - - alles fällt um – das Haus knarrt –Langeweile kehrt ein ?
Nein- muss nicht sein! -Ich bin am basteln, ...
nur die Haare musst ich noch richten!:))

basteln geht immer!
Fein…fein…
                                aber ich - nein, besser wir - haben es rechtzeitig geschafft eine Schiebetür  an                                   den schon bestehenden halboffenen Vorbau anzubringen.↴

Nun - good luck in den Regen - 1 - 2 - 3 war sie bastel...bastel dran, ein Glück, der Sturm konnte ihr nichts anhaben, sie steht wie eine eins und schottet ab.Nun muss nur noch "verputzt werden."
ENDE der "* BIldgeschichten"*:-)) von Angel
....der Kater wagt sich nicht mehr aus dem Haus, er pennt immer noch
                                beim Nachbarn...wahrscheinlich wird er wieder und wieder mit KÄSE verwöhnt! Vielleicht denkt er ja - es "brennt hier!

Fortsetzung folgt in wenigen Tagen.........*
                     © Angelface

Kommentare:

  1. Hallo Angelface, und wie das stürmt heute. Auch hier bei uns. Da mag man echt nicht raus. Ich "bastle" auch und hecke neue Outfitideen aus. Neben Blogs lesen, bloggen und Wäschewaschen.
    Liebe Grüße zu dir und viel Spaß beim Basteln, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Tina, bin noch am Bildbasteln" :_))es macht Spass und der Sturm kann uns mittlerweile fast nichts mehr anhaben!; es stürmt aber immer noch weiter! regnet, fast erwartet man hagel!
      da bin ich ja mal gespannt was du für neue Ouitfitideen hast und uns zeigst -
      liebe Grüße aus Sturm und Regen
      herzlichst Angel...

      Löschen
  2. im moment hat es der sturm noch nicht zu uns geschafft, es scheint sogar die sonne und der BW sägt brennholz mit der funkelnagelneuen kreissäge! heut morgen hat er dem grossen ofen die risse in der schamotte gekittet.
    wir sind als gerüstet :-D
    schön dass die neue tür fertig geworden ist!
    xxxxx

    AntwortenLöschen
  3. na da hast du aber Glück liebe Beate, morgen noch ist+s mit 88/90 KMH gemeldet also heisst es Plünnen festhalten, die nächste Wand zum garten ist auch schon vorgeplant..
    wollen wir doch mal sehen, wie wir ihm trotzen dem Stürmchen Tief 4 - Thomas, eigentlich mag ich den Namen ja,. davon gibts hier 5!!!um die Ecke, dier sind aber weniger stürmisch:-))
    Angel

    AntwortenLöschen
  4. Der Sturm hielt sich in Grenzen, Bäume sind umgekippt. Die Bahn zwischen Bremen und Verden musste warten aber bei uns im Garten ist alles heil geblieben.Im Dorf musste die Feuerwehr ausrücken. Schlimmer finde ich das wasser und den Sturm an der Nordsee.
    Gebastelt habe ich auch, aber ohne Beulen und Windböen...lach.Bei dem Wetter macht es Spass, aber auch die Renovierung kommt voran. Lieben Gruß in den Tag, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das freut michKlärchen, es lenkt ja auch ab von trüben Gedanken wenn man beschäftigt ist und etwas fertig werden soll, die zeit eilt schließlich in Richtung HERBST voran.
      Meine Gäste auf dem Platz berichteten mir ziemlich beängstigendes aus Bremen und Hamburg vom Sturm und von vielen Wasserschäden -
      Heute noch ist es windig und stürmisch, regnet viel ist aber besser als gestern..
      liebe Grüße in deinen arbeitsreichen Tag
      angel

      Löschen
  5. Ui, da hat das Wetter ja ganz scön gewütet bei dir, liebe Angel! Bei uns gab's zwar auch Sturm, aber nur am Donnerstag vom Späten Nachmittag bis n die Nacht hinein - davor heiterer blauer Himmel, Wärme und Sonnenschein, danach auch wieder recht nettes Wetter, aber dafür regnet's jetzt am Wochenende. Ich freu mich schon riesig auf die (Pensionisten-)Zeit, wo ich mich nicht mehr darum kümmern muss, ob Wochentag oder Wochenende ist, sondern an Schönwettertagen einfach rausgehen und an Schlechtwettertagen einfach drin bleiben kann.
    An dienen Bildern sieht man gut, was dabei rauskommt, wenn kreative Menschen einen Anflug von Langeweile haben - grins - meisten nämlich etwas ziemlich Spaßiges!
    Hab ein schönes Wochenende! Und wenn der Kater wiederkommt, gib ihm Kraulerchens von mir!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen

herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit die meinen Beiträgen gelten, denn mich interessiert auch die Meinung der anderen zum Thema das ich auswähle, lieben Gruß an Euch alle - Angelface -